Bio Kokosöl

Für den Energiestoffwechsel und die Fellpflege

  • Für Energiestoffwechsel & Immunsystem
  • Nicht raffiniert, desodoriert oder gehärtet
  • In Rohkost- & Lebensmittelqualität
  • Aus kontrolliertem biologischem Anbau

SKU: A10000194

18,64 €
Exkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tage
Inhalt:
Menge:

Zahlungsmethoden an der Kasse

  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Visa

Bio Kokosöl für Hunde & Katzen aus kontrolliertem Anbau

Für den Stoffwechsel & das Immunsystem - auch ideal zur Fellpflege

AniForte® Bio Kokosöl für Hunde und Katzen besteht zu 100 % aus nativem Kokosöl aus kontrolliertem biologischem Anbau und eignet sich ideal zur täglichen Zufütterung Deines Tieres. Durch schonende Kaltpressung liegt es zudem in Rohkostqualität vor und erhält alle wichtigen Inhaltsstoffe, wie die Laurinsäure.

  • 100 % natürliches Kokosöl aus kontrolliertem biologischem Anbau
  • Bis zu 53 % Laurinsäure-Gehalt
  • Schonende Kaltpressung in Lebensmittelqualität
  • Als Futterergänzung und Fellpflege geschätzt

AniForte® Bio Kokosöl für Katzen & Hunde – schonend hergestellt!

Unser Kokosöl besteht aus 100 % natürlichem Kokosöl und kann oral gefüttert werden. Das hochwertige Produkt hat bei Raumtemperatur eine feste Konsistenz, der Schmelzpunkt liegt bei etwa 20 - 25 Grad Celsius. Zum Füttern kann es fest oder flüssig gegeben werden.

Durch die schonende Kaltpressung bleiben die Inhaltsstoffe fast gänzlich erhalten. So kommt das Öl auf einen Laurinsäure-Gehalt von bis zu 53 %. Zudem sind die enthaltenen mittelkettigen Fettsäuren wichtig für den Energiestoffwechsel Deines Vierbeiners. Durch die gute Verdaulichkeit wird zusätzlich das Immunsystem unterstützt.

Das AniForte® Bio Kokosöl für Katzen und Hunde ist nicht raffiniert, desodoriert oder gehärtet. Hierdurch bleiben der intensive Geschmack und Geruch von frischen Kokosnüssen vollständig erhalten.

Kokosöl für Hunde & Katze auch zur äußeren Anwendung

Tipp: Das Kokosöl ist vielseitig einsetzbar! Es kann auch problemlos zur Fellpflege genutzt werden. Dafür einfach eine walnussgroße Menge in den Handflächen verreiben und anschließend das flüssige Öl auf dem Fell verteilen.

Hunde je 10 kg: 1 TL täglich

Katzen: ¼ TL täglich

Das Kokosöl kann in fester oder flüssiger Konsistenz einfach unter das tägliche Futter gemischt werden.

Tipp: Eine kleine Menge des Öls in die Handinnenfläche geben und verreiben. Gleichmäßig im Fell verteilen und an besonders empfindlichen Stellen einmassieren.

Hinweis: Kühl, trocken & lichtgeschützt lagern.

Kokosöl*

(*aus kontrolliertem Anbau)

Analytische Bestandteile:

Rohfett 99,9 %, Feuchtigkeit 0,1 %

Nicht-EU Landwirtschaft

DE-ÖKO 003

Das könnte dir auch gefallen

Zuletzt angesehen