Staubbad

Natürlicher Schutz

  • 100 % natürlicher Zeolith
  • Zur Pflege von Hühnern & Geflügel
  • Einzigartige Bindungsfähigkeit von Stoffen
  • Ideal gegen Parasiten

SKU: A10001959

16,80 € ( 1,68 € / kg )
Exkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tage
Inhalt:
Menge:

Zahlungsmethoden an der Kasse

  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Visa

Staubbad für Hühner

Trockenbad für Hühner - Umweltschonend und natürlich

AniForte® Staubbad für Hühner ist ein reines Naturprodukt aus natürlichen Mineralien und gehört in jeden Hühnerstall. Das Trockenbad für Geflügel ist frei von synthetisch-chemischen Zusätzen jeglicher Art, denn das Tierwohl liegt uns am Herzen. Die Qualität der Eier und des Geflügels wird nicht beeinträchtigt.

  • Effektiv gegen Milben & andere Parasiten
  • Steigert das Wohlbefinden der Tiere
  • Einfache Anwendung
  • Kann als Einstreu verwendet werden
  • Entsorgung über den Kompost

Geflügeleinstreu aus Zeolith

Das hochwertige Geflügeleinstreu wird aus dem naturbelassenen Gesteinspulver Zeolith hergestellt. Das feine Pulver bindet Gerüche, Schad- und Giftstoffe und hat die Fähigkeit Flüssigkeiten aufzunehmen und zu speichern. Feuchtigkeit zwischen den Federn der Hühner und auf der Haut wird schnell aufgesaugt. Zusätzlich mineralisiert das Staubbad Mist und andere Verschmutzungen.

Staubbad für mehr Wohlbefinden und Beschäftigung

Unser AniForte® Staubbad für Hühner und Geflügel eignet sich ideal zur Pflege der Haut und des Federkleides. Es haftet am Gefieder und den Fußballen, sodass die Tiere es im Stall verteilen und als zusätzlicher Nebeneffekt Parasiten in der Umgebung bekämpft werden. Das Staubbad bietet den Tieren eine sinnvolle Beschäftigung, Federpicken sowie Stress in der Herde werden erheblich reduziert.

Nachhaltige Entsorgung

Der benutzte Zeolith hat zwei Funktionen zur Weiterverwendung – als Kompostierhilfe oder natürlicher Dünger.

Durch die einzigartige Mineralstruktur werden Ammonium Stickstoff und andere Nährstoffe gebunden und durch kontrollierte Abgabe an den Boden weitergegeben. So werden pH-Wert und Belüftung des Bodens gefördert und das Wurzel- und Wassersystem der Pflanzen verbessert.

Zusätzlich dient Zeolith als Besiedlungsfläche für Mikroorganismen und unterstützt so eine schnellere Durchkompostierung auf rein natürliche Weise.

Alternativ kann das AniForte® Staubbad ganz normal über den Hausmüll entsorgt werden.

Von Tierheilpraktikern entwickelt

Unsere Produkte werden von Tierheilpraktikern und Tierernährungsberatern entwickelt. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse werden mit traditionellen Heilmethoden kombiniert, um unsere Haustiere bestmöglich zu versorgen.

Hinweis Lagerung: Trocken und verpackt lagern

Hinweis zur sachgerechten Anwendung: Staub nicht einatmen, bei hoher Staubentwicklung einen Atemschutz tragen

Als Staubbad:
Bei einer 0,75 - 1,0 m² großen Staubbad-Fläche das Einstreumaterial durch ca. 5 kg AniForte® Staubbad ersetzen.

Alle 5 - 7 Tage sollte das verbrauchte Pulver aus dem Staubbad herausgenommen und durch neues Pulver ersetzt werden.

Als Einstreu:
Das Einstreu im Verhältnis 75:25 mit AniForte® Staubbad mischen.

Hinweis: Trocken und verpackt lagern

100 % natürlicher Zeolith (5 - 50 µm)

Das könnte dir auch gefallen

Zuletzt angesehen