WermiX für Katzen

Unterstützung der Wurmwidrigkeit

  • Unterstützt nach Wurmkuren
  • Natürliche Kräuter für Magen & Darm
  • Unterstützt die Magenschleimhaut
  • Fördert die Darmfunktion

SKU: A10000234

13,97 €
Exkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tage
Inhalt:
Menge:

Zahlungsmethoden an der Kasse

  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Visa

WermiX Pulver für Katzen

Natürliche Kräuter für Magen & Darm

Ein starkes Immunsystem und ein gesunder Magen-Darm-Trakt sind die besten Voraussetzungen für ein gesundes Katzenleben. Denn gesunde Tiere sind weniger anfällig für Würmer und Parasiten.

Die rein pflanzlichen Inhaltsstoffe in AniForte® WermiX Pulver bieten eine optimale Zusammensetzung für die aktive Unterstützung der Gesunderhaltung. Die enthaltenden Kräuter können zu einer normalen Magen- und Darmschleimhaut beitragen und unterstützen die Wurmwidrigkeit , indem sie das Darmmilieu positiv beeinflussen. Besonders nach einer Wurmkur kann eine Supplementierung der Kräutermischung zu einem normalen Darmmilieu beitragen.

AniForte® WermiX Pulver enthält ausschließlich pflanzliche Bestandteile wie Walnussschalen, Labkraut und Petersilie, die sich positiv auf die Gesunderhaltung Deiner Katze auswirken.

  • Unterstützt eine normale Magenschleimhaut
  • Erhält die natürliche darmeigene Abwehr
  • Harmonisiert die normale Darmflora
  • Besondere Unterstützung nach einer Wurmkur

AniForte® WermiX Pulver bietet beste Qualität und kann unter das normale Futter Deiner Katze gemischt werden. Bereits tausende glückliche Kunden vertrauen auf diesen Klassiker von AniForte®, der frei von synthetischen Zusatzstoffen ist und durch eine hohe Akzeptanz überzeugt.

Unsere AniForte® Produkte werden in enger Zusammenarbeit mit Tierheilpraktikern, Ernährungsexperten und Tierärzten entwickelt, um eine gesunde Entwicklung von Tieren zu unterstützen.

Unsere Tierexperten empfehlen:

Katzen: ½ Dosierlöffel

(1 Dosierlöffel entspricht 0,3 g)

Die fein gemahlenen Kräuter können einfach unter das Futter gemischt werden. Die empfohlene Menge einmal füttern und nach 14 Tagen erneut geben.

Verwende nur so viel, dass der Futtergeschmack dominiert und die Katze die Einnahme nicht verweigert.

Der Vorgang kann alle 3 Monate wiederholt werden.

Hinweis: Kühl, trocken & lichtgeschützt lagern.

Ergänzungsfuttermittel für Katzen

Zusammensetzung:

Kokosmehl, Feinteile: Karotten, Hagebuttenschalen Feinteile, 7 % Walnussschalen gemahlen, 5 % Labkraut geschnitten, 5 % Petersilie, Wermutkraut

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 10,4 %, Rohfett 3,5 %, Rohasche 8,7 %, Rohfaser 19,0 %

Das könnte dir auch gefallen

Zuletzt angesehen