WermiX für Pferde

Unterstützung der Wurmwidrigkeit

  • Unterstützt nach Wurmkuren
  • Natürliche Kräuter für Magen & Darm
  • Unterstützt die Magenschleimhaut
  • Fördert die Darmfunktion

SKU: A10000237

17,71 €
Exkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-5 Tage
Inhalt:
Menge:

Zahlungsmethoden an der Kasse

  • Amazon
  • American Express
  • Apple Pay
  • Google Pay
  • Maestro
  • Mastercard
  • PayPal
  • SOFORT
  • Visa


WermiX Pulver für Pferde & Ponys

Natürliche Kräuter für Magen & Darm

Ein starkes Immunsystem und ein gesunder Magen-Darm-Trakt sind die besten Voraussetzungen für ein gesundes Pferdeleben. Denn gesunde Tiere sind weniger anfällig für Würmer und Parasiten.

Die rein pflanzlichen Inhaltsstoffe in AniForte® WermiX Pulver bieten eine optimale Zusammensetzung für die aktive Unterstützung der Gesunderhaltung. Die enthaltenden Kräuter können zu einer normalen Magen- und Darmschleimhaut beitragen und unterstützen die Wurmwidrigkeit , indem sie das Darmmilieu positiv beeinflussen. Besonders nach einer Wurmkur kann eine Supplementierung der Kräutermischung zu einem normalen Darmmilieu beitragen.

AniForte® WermiX Pulver enthält ausschließlich pflanzliche Bestandteile wie Thymian, Beifuß, Wermut und Salbei, die sich positiv auf die Gesunderhaltung Deines Pferdes auswirken.

  • Unterstützt eine normale Magenschleimhaut
  • Erhält die natürliche darmeigene Abwehr
  • Harmonisiert die normale Darmflora
  • Besondere Unterstützung nach einer Wurmkur

AniForte® WermiX Pulver bietet beste Qualität und kann unter das normale Futter Deines Pferdes gemischt werden. Bereits tausende glückliche Kunden vertrauen auf diesen Klassiker von AniForte®, der frei von synthetischen Zusatzstoffen ist und durch eine hohe Akzeptanz überzeugt.

Unsere AniForte® Produkte werden in enger Zusammenarbeit mit Tierheilpraktikern, Ernährungsexperten und Tierärzten entwickelt, um eine gesunde Entwicklung von Tieren zu unterstützen.

Unsere Tierexperten empfehlen:

Pferde & Ponys je 100 kg: 1 g täglich

(1 Dosierlöffel entspricht 1 g)

Die fein gemahlenen Kräuter können einfach unter das Futter Deines Pferdes gemischt werden. Die empfohlene Menge einmal füttern und nach 14 Tagen erneut geben.

Der Vorgang kann alle 3 Monate wiederholt werden.

Unser Tipp: Die Kräutermischung kann mit etwas Honig oder Apfelmus vermengt werden, um die Aufnahme für das Tier zu erleichtern.

Hinweis: Kühl, trocken & lichtgeschützt lagern. Bitte beachte die internationalen Doping-Bestimmungen der FN (Deutsche Reiterliche Vereinigung).

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

Zusammensetzung:

Feinteile: Karotten, 15 % Salbeiblätter, Walnussblätter, Petersilie, 10 % Thymian, 10 % Beifuß, 5 % Wermutkraut

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 10,4 %, Rohfett 3,5 %, Rohasche 8,7 %, Rohfaser 19,0 %

Das könnte dir auch gefallen

Zuletzt angesehen